Schützenverein Niedernjesa
von 1968 e.V.

Königshaus





Königshaus 2015

Königshaus 2015 proklamiert 

Der Schützenverein Niedernjesa hat wieder ein neues Königshaus
Das Königsschießen wurde im Schützenhaus Niedernjesa unter großer Beteiligung auf dem vereinseigenen Schießstand ausgerichtet.
Im Damen und Herrenbereich wurden Plaketten, Pokale und Könige ausgerufen:

Den Damen-Pokal errang Birgit Wieland, die Königsscheibe erhielt Jörg Wieland,
Die Brömsen-Plakette ,die Feistkorn-Plakette und den Guder-Pokal errang Günter Rauer.

Das neue Königshaus präsentiert sich wie folgt:

Damen:           Königin                         -           Birgit Wieland
                        Kronprinzessin            -             Sigrid Angermann
                        Prinzessin                     -           Magdalena Linne

 

Herren:           König                            -           Walter Bergmann
                        Kronprinz                     -           Hermann Köwing
                        Prinz                              -         Erhard Guder

Die Siegerehrung wurde mit einem dreifachen „Gut Schuss“ beendet, während anschließend das neue Königshaus ausgelassen gefeiert wurde.



 

Königshaus 2016

Neues Königshaus proklamiert - Carola Mahlmann überragend 

Der Schützenverein Niedernjesa hat wieder ein neues Königshaus
Das Königsschießen wurde im Schützenhaus Niedernjesa unter großer Beteiligung auf dem vereinseigenen Schießstand ausgerichtet.
Im Damen und Herrenbereich wurden Plaketten, Pokale und Könige ausgerufen: Überragende Schützin war Carola Mahlmann als Neumitglied. Sie errang den Damen Pokal,-die Feistkornplakette,-die Brömsen Plakette und die Königsscheibe.
Den Guder-Pokal errang Walter Bergmann

Das neue Königshaus präsentiert sich wie folgt:

Damen:           Königin                         -           Magdalena Linne
                        Kronprinzessin            -             Birgit Wieland
                        Prinzessin                     -           Carola Mahlmann

 

Herren:           König                            -           Ralf Wieland
                      Kronprinz                       -           Wolfgang Göhmann
                      Prinz                              -           Alfred Buth

Die Siegerehrung wurde mit einem dreifachen „Gut Schuss“ beendet, während anschließend das neue Königshaus ausgelassen gefeiert wurde.